GE Fanuc Proficy Cimplicity
GE Fanuc Proficy iFIX
Intellution FIX32
Lauer WOP-iT
Siemens S7 F-System (Distributed Safety)
Siemens Simatic S5
Siemens Simatic S7
Siemens WinCC / WinCC flexible
Standardisierte Schnittstellen zu Package Units (PU)
zenon

zenon

zenon Editor
zenon Editor

Als Automatisierungssoftware für HMI, SCADA und Reporting stellt zenon eine grosse Anzahl integrierte Funktionalitäten für Engineering und Runtime plattformunabhängig zur Verfügung. Die PC-basierte Visualisierungsanwendung der Firma COPA-DATA GmbH wurde in der Version 1.0 im Jahr 1991 erstmals veröffentlicht. In der aktuellen Version 7.1 ermöglicht zenon die Überwachung und Steuerung technischer Prozesse und stellt als Mensch-Maschine-Schnittstelle alle notwendigen Elemente zur Bedienung und Beobachtung von Maschinen/Anlagen dem Benutzer zur Verfügung.

Die HMI/SCADA zenon wird durch den Schweizer Vertriebspartner SATOMEC AG vertreten.


Die Produktfamilie beinhaltet folgende Bereiche
zenon_logo

zenon Supervisor

Er dient der Erstellung und Ausführung von Automatisierungsprojekten. Er besteht aus Editor und Runtime und ermöglicht den schnellen Aufbau von Automatisierungsnetzwerken (bei Bedarf auch mit Webanbindung). Er kann unter allen aktuellen Windows Betriebssystemen eingesetzt werden, inkl. Windows 8 und Windows Server 2012.

zenon Operator

Speziell an die Maschinenbedienung angepasst. Er besteht aus Runtime und Editor und kann auf CE-Betriebssystemen und PC-Betriebssystemen eingesetzt werden. Von der Funktionsweise her entspricht er dem zenon Supervisor, ist aber funktionell etwas eingeschränkt.

zenon Logic

Die Integrierte Soft-SPS, ist als leistungsfähige Programmierumgebung (IEC 61131-3 konform) auf verschiedenen Hardwareplattformen (PC, Automatisierungshardware) einsetzbar und greift auf die gleiche Datenbank wie zenon Operator oder zenon Supervisor zurück. Programmierbar in KOP, FUP, AWL SFC und Strukturierter Text.

zenon Analyser

Analysieren, verarbeiten, präsentieren - die Dynamic Production Reporting Software zenon Analyzer hilft, Verbesserungspotenziale zu identifizieren, Ausfälle zu minimieren und die Produktion zu optimieren. Für effizientere Anlagen und kürzere Amortisationszeiten. Der zenon Analyzer enthält neueste Microsoft SQL Server 2012 Technologie.

 


Spezialeditionen

Zudem ist zenon in zwei speziellen Editionen erhältlich, welche für das jeweilige Einsatzgebiet optimiert wurden.

Energy Edition

Hier handelt es sich um ein Paket mit speziellen Funktionalitäten für die Energie- beziehungsweise die Verfahrenstechnik. Dabei profitiert der Anwender von einfach zu implementierenden Funktionalitäten, die ihm rasch eine individuelle Anpassung der Applikation an physikalische Gegebenheiten ermöglichen. Das integrierte Automatic Line Coloring (ALC) umfasst die Einfärbung von Leitungen und dient zur einfachen automatischen Dynamisierung von Leitungen in der Verfahrenstechnik (für Medien) sowie in der elektrischen Energieverteilung (für Strom).Damit lassen sich die prozessgesteuerten Einfärbungen von topologischen Netzen relativ einfach realisieren.

Pharma Edition

Diese branchenspezifische SCADA-Lösung, ermöglicht die kosteneffektive Validierung und zuverlässige Steuerung von Automatisierungsprojekten in der Pharma-Industrie, stets im Einklang mit den strengen Vorschriften und Validierungsprozessen. Entwickelt auf Basis der GAMP- Softwarekategorie 4. Integrierte und einfach konfigurierbare Funktionen wie Audit Trail, Benutzerverwaltung (FDA 21 CFR Part 11), Alarmmanagement, etc. und unterstützt zusätzliche Features wie Batch Control, Rezeptmanagement. Trending und Auswertung.

 


Treiber

Eine der vielen Stärken von zenon sind die verfügbaren Treiber. Denn die über 300 verfügbaren Kommunikationsprotokolle machen zenon zum vielsprachigen Übersetzer und Integrator. Man wählt den benötigten Treiber einfach aus der zenon Treiberliste und konfigurieren ihn in einem übersichtlichen Dialog.

Sind in der Steuerung bereits Variablen vorhanden, kann man diese Variablen online importieren, statt sie zu projektieren. Denn zenon kann sehr oft Variablen direkt aus der Steuerung auslesen oder sogar mergen.

Es können parallel mehrere Versionen von Zenon gleichzeitig auf einem Rechner installiert sein, so ist für jeden Anwendungsfall oder Kunde stets die entsprechende Softwareversion verfügbar.

Die verfügbare Schnittstelle ins ERP (von SAP zertifiziert) ermöglicht die nahtlose Integration der Applikation ins SAP/R3. Somit steht die gesamte Automationspyramide in zenon zur Verfügung.

 


Beispielprojekte mit zenon:

  • Zur Zeit in Ausführung, Bericht wird nachgereicht
.