GE Fanuc Proficy Cimplicity
GE Fanuc Proficy iFIX
Intellution FIX32
Lauer WOP-iT
Siemens S7 F-System (Distributed Safety)
Siemens Simatic S5
Siemens Simatic S7
Siemens WinCC / WinCC flexible
Standardisierte Schnittstellen zu Package Units (PU)
zenon

Lauer WOP-iT

Die Lauer Web Operating Panels (WOP-iT) eignen sich besonders, wenn mehr als nur klassische Bedientechnologie in Maschinen und Anlagen nötig ist. Die umfangreiche Produktpalette mit Displaygrößen von 5,7 bis 19 Zoll beinhaltet für nahezu jeden Anwendungsfall das geeignete Terminal. Die Handhabung mit dem WOP-iT Designer ist intuitiv und spart kostenintensive Projektierungszeit.

 

Das Programmiertool ist der WOP-iT Designer. Er dient als komfortables Projektierungswerkzeug für alle Varianten der WOP-iT Serie. Der modulare Aufbau und die intuitive Verknüpfung von GUI-Objekten (Graphic User Interface) ermöglichen die schnelle Realisierung von Visualisierungsaufgaben. Das Zeichnen der Elemente, die Funktionszuordnung und die Simulation der Anwendung geschieht alles in einer Benutzeroberfläche. Eine objektorientierte Skriptsprache ist neben vielen weiteren hilfreichen Funktionen integriert. Selbst komplexe SCADA-Applikationen sind mit dem WOP-iT Designer professionell umzusetzen.

 

Beispielprojekte mit Lauer WOP-iT:

 

.