Banner
Banner
Banner
Banner


Pharma Forum 2011

siemensSolutionPartner

Erfolgsfaktoren im Life Cycle Management


Dienstag, 12. April 2011, Hotel Courtyard by Marriott, Pratteln


Um die Beschaffung von Produktionsmitteln unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten zu optimieren, müssen für eine Investitionsentscheidung neben den reinen Anschaffungskosten auch die Lebenszykluskosten betrachtet werden.

Aus dieser Sicht kann eine solch ganzheitliche Betrachtung der Kosten zu Beschaffungsentscheiden führen, die allenfalls zunächst höhere Investitionen bedingen, über die Nutzungszeit jedoch die wirtschaftlichere Alternative darstellen. Empirische Studien belegen, dass in der Design- und Entwicklungs bzw. Planungsphase, 70 - 85% der Gesamtkosten festgelegt werden.

Die Referate des 4. Pharma Forums greifen einzelne Aspekte aus dem Life Cycle Management auf. Sie zeigen den Spannungsbogen zwischen Anlageninvestitionen und Betriebskosten. Aus der Abstimmung dieser beiden Faktoren leitet sich der Erfolg ab.

 

Wir laden Sie herzlich ein zum Pharma Forum 2011.

 

Melden Sie sich an unter www.siemens.ch/automation/events!

Weitere Infos zum Programm auch auf der Einladung im Downloadbereich.

.